Zum Inhalt springen
Seniorenzentrum Marienheide
Seniorenzentrum Marienheide
Seniorenzentrum Marienheide
Seniorenzentrum Marienheide
Seniorenzentrum Marienheide

Herzlich willkommen

im Caritas-Seniorenzentrum Marienheide

Das Caritas-Seniorenzentrum St. Mariä Heimsuchung ist ca. 250 Meter vom Ortskern der Gemeinde Marienheide im Grünen gelegen. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Arzt- und therapeutische Praxen, Kirchen und kulturelle Angebote sind fußläufig gut zu erreichen.

Als Naherholungsgebiet mit mehreren Talsperren, waldreicher Gegend und diversen Freizeit-angeboten hat sich Marienheide einen Namen gemacht. Mit Bus und Bahn ist die ca. 11 Kilometer entfernte Kreisstadt Gummersbach bequem zu erreichen.

Unser Angebot:

  • 86 stationäre Pflegeplätze, inkl. eingestreute Kurzzeitpflege
  • 17 Betreute Wohnungen, in den Größen von 24 qm bis 49 qm
  • Individuelle Pflege-, Betreuungs- und Serviceleistungen
  • 24-Stunden-Notfallversorgung
  • Maschinelle Wäschepflege
  • Rundum-Verpflegung aus der hauseigenen Küche

Alle Informationen zum Haus

Die geräumigen Zimmer sind jeweils mit einem Pflegebett und Nachtschränkchen, einem Kleiderschrank und Sideboard, einem Tisch und zwei Stühlen ausgestattet.

Gerne können eigene Möbel und Accessoires (z. B. TV-Gerät, Bilder und Dekorationsgegenstände) zur individuellen Einrichtung der Räumlichkeiten mitgebracht werden.

Alle Zimmer verfügen über einen Telefonanschluss, TV-Anschluss und Notrufanlage.

Zahlreiche Sitzgelegenheiten, ob vor dem Haus oder auf den Terrassen laden zum Verweilen im Freien ein. Eine Grillhütte und Hochbeete sollen zudem die Möglichkeiten der Außenaktivitäten bereichern.

Die nähere Umgebung lädt zu kurzen oder ausgedehnten Spaziergängen ein.

Qualifizierte Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für das Wohlergehen der Bewohner, von der kleinen Hilfe bis zur umfassenden Unterstützung bei schwerster Pflegebedürftigkeit.

Ob zur Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege oder bei stationärer Dauerpflege, unser multiprofessionelles Team arbeitet im Sinne einer umfassenden und aktivierenden Pflege. Entsprechend den Ressourcen der Bewohner werden die Pflegemaßnahmen darauf abgestimmt, die noch vorhandene Selbständigkeit des Bewohners zu erhalten oder sogar zu verbessern.

Qualifizierte Mitarbeiter des Sozialen Dienstes planen ein ausgewogenes, auf die Bedürfnisse der Bewohner zugeschnittenes und deren Wünschen entsprechendes Freizeit- und Betreuungspro-gramm.

Durch umfangreiche Biographiearbeit und eine intensive Begleitung in der Eingewöhnungsphase erhalten die Mitarbeiter wichtige Informationen über die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des einzelnen Bewohners.

Eine enge Zusammenarbeit, z. B. mit dem Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM), Schulen, Kirchengemeinden und verschiedenen Marienheider Vereinen ist wesentlicher Bestandteil des Betreuungs- und Freizeitangebotes.

Im Caritas-Seniorenzentrum Marienheide wird täglich frisch und mit guten Zutaten in der modern ausgestatteten Vollküche gekocht.

Die liebevoll angerichteten Mahlzeiten werden in unserem zentralen Speisesaal oder in den freundlich eingerichteten Aufenthaltsräumen in den Wohnbereichen serviert.

In regelmäßigen „Küchenrunden“ können sich die Bewohner direkt mit der Küchenleitung über ihre kulinarischen Wünsche austauschen. Unverträglichkeiten oder spezielle individuelle Ernährungs- und Diätformen werden selbstverständlich berücksichtigt.

Und zum Geburtstag überreicht die Küchen-Crew dem Bewohner und seinen Gästen eine leckere Torte nach Wahl.

Das Caritas-Seniorenzentrum Marienheide verfügt über eine eigene Wäscherei, in der die Bekleidung der Bewohner (Leib- und Nachtwäsche, Oberbekleidung) gereinigt, gebügelt und zusammengelegt wird. Eine innenliegende Kennzeichnung mit Patch-Etiketten ermöglicht eine eindeutige Zuordnung der Kleidungsstücke. Sogar kleine Ausbesserungsarbeiten (z. B. Knöpfe annähen) werden auf Wunsch übernommen.

Bekleidungsstücke, die eine besondere Behandlung benötigen, sollen durch einen spezialisiertem externen Textilreinigungsdienstleister gereinigt werden.

Für die Sauberkeit in den Bewohnerzimmern, Fluren und Gemeinschaftsräumen sorgt ein externer Dienstleister, der sich auf die Reinigung von Gemeinschaftseinrichtungen spezialisiert hat.

Unsere Mitarbeiter der Haustechnik kümmern sich um kleinere Reparaturen, Renovierungen und die Pflege des Gartens. Zudem sorgen sie sich um die einwandfreie Funktion der modernen technischen Versorgungs- und Sicherheitsanlagen und koordinieren deren Wartungen.

Weitere Informationen bekommen Sie auf unserer Seite Stellenangebote.

Downloads

Ihre Kontakte zu uns

Caritas-Seniorenzentrum St. Mariä Heimsuchung

Caritas-Seniorenzentrum St. Mariä Heimsuchung

Hermannsbergstraße 11
51709 Marienheide
Alexander Schmitter

Alexander Schmitter

Einrichtungsleitung
Markus Biesenbach

Markus Biesenbach

Leitung Küche
Natalie Löwen

Natalie Löwen

Pflegedienstleitung